„Es gibt kein System Putin“

Foto Credit: Y Nakanishi Er ist ein kühler Entscheider. Einer, der den Weg vorgibt. So inszeniert sich der russische Präsident Wladimir Putin zumindest auf der Weltbühne. Selbst Wjatscheslaw Wolodin, stellvertretender Leiter der russischen Präsidialbehörde, sagte einmal: "So lange es Putin gibt, gibt es Russland. Gibt es Putin nicht mehr, gibt es auch kein Russland.“ Zahlreiche … „Es gibt kein System Putin“ weiterlesen

Advertisements

Wieso der Syrienkrieg nicht das ist, was viele denken

Foto Credit: U.S. Marine Corps photo by Cpl. Akeel Austin/Released Als Russlands Premierminister Dimitrij Medwedew im Hinblick auf den Syrienkrieg vor einem „Dritten Weltkrieg“ warnte, waren sich die Experten schnell einig, dass es sich bei diesem Unkenruf lediglich um einen besonders steilen Ausschlag auf dem Seismographen der verbalen Aufrüstung handelte, die in der internationalen Politik spätestens … Wieso der Syrienkrieg nicht das ist, was viele denken weiterlesen

About Schmidt

Foto Credit: Kleinschmidt / MSC Ich gehöre – wie viele, die sich heute über Helmut Schmidt äußern - zur Generation, die den Altkanzler nur noch aus Fernseh-Talks kennen. Okay, und aus dem Geschichtsunterricht. Denen also, die deutlich zu jung sind, um Schmidts aktive politische Laufbahn verfolgt zu haben. Die vielleicht ab und an mal einen seiner … About Schmidt weiterlesen

„Wir sind ein stinknormales Land!“

Foto Credit: Christoph Müller Vom 2. bis zum 4. Oktober feierten hundertausende Menschen in Berlin die deutsche Wiedervereinigung. Etwas verspätet wurde nun auch in Kairo das Jubiläum des deutsch-deutschen Einigungsvertrages begangen. Vor geladenen Gästen in Anwesenheit des deutschen Botschafters Julius Georg Luy blickte der ehemalige Bundestagspräsident Wolfgang Thierse in einem Vortrag in den Räumlichkeiten des Deutschen … „Wir sind ein stinknormales Land!“ weiterlesen

Was die Wahlen für Ägypten bedeuten

Diesmal aber wirklich: In Ägypten soll ein Parlament gewählt werden. In zwei Etappen im Oktober und November werden die Wähler zur Wahlurne gebeten. Das gab die Wahlkommission Ende vergangenen Monats in Kairo bekannt. Doch die Jubelstürme über eine vermeintliche Demokratisierung des Landes am Nil bleiben aus. Es überwiegt die Skepsis: Bereits mehrfach waren die ursprünglich für … Was die Wahlen für Ägypten bedeuten weiterlesen