Manchmal kann Andrea* nicht anders. Dann denkt sie an ihre Schulzeit. Andrea ist heute 22 Jahre alt, eine toughe junge Frau, so scheint es. Akkurat gezogene Augenbrauen, eine selbstbewusste Miene auf ihrem Social-Media-Profilfoto.

Doch es gibt Momente, da kommt das Verdrängte zurück.

Bis sie 17 Jahre alt war, ging sie auf eine Realschule in Kaiserslautern. Irgendwann hielt sie es dort nicht mehr aus. “Ich habe die Schule wegen der ständigen Belästigung und dem Mobbing verlassen müssen”, sagt sie.

“Mir wurde von Mitschülern ständig an den Hintern geklatscht”, erzählt Andrea. “Einmal wurde mir die Hose runtergezogen. Jungen sind mir aufs Klo gefolgt. Sie haben rumerzählt, welche Farbe meine Unterwäsche hat.”

–> Weiterlesen auf HuffPost.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s